Ihr Merkzettel enthält
0 Produkte
Ihr Merkzettel enthält
0 Produkte
Produktdaten
Status:

Produktdaten Importieren


Info:Bitte ein CSV File mit OpenOffice erstellen. Dazu wählt man "Speichern unter" -> "Dateityp: CSV". Dort den Haken "Filtereinstellungen bearbeiten setzen". Nun sollten folgende Einstellungen gewählt werden: Zeichensatz: Unicode (UTF-8) Feldtrenner: Semikolon (;) Texttrenner: Doppelte Anführungszeichen (")

Es werden auch die Thumbnails generiert, aber nicht die PDFs!

Bilder Importieren


Info:Es wird ein ZIP komprimiertes Archiv erwartet. Alle Dateien im Archiv werden in den öffentlichen Bildordner public/images/produkte kopiert. D.h. die Dateien dürfen sich nicht in einem Unterverzeichnis im ZIP Archiv befinden. Bestehende Dateien werden überschrieben, es werden aber keine Dateien gelöscht!

Die maximimale ZIP Dateigröße ist: 8M

Thumbnails generieren

Info: Es werden aus den auf dem Server befindlichen Bildern, Thumbnails generiert.

Produkt-PDFs generieren.

Versionsnummer:
Aktuelle PDF Version:
(4 Artikel)
x (318 Artikel)

Alle PDFs als ZIP-Download

Mehrsprachige PDFs generieren.

Reihenfolge der Sprachen






Info:Es werden für alle Produkte mehrsprachige PDFs erzeugt. Wird eine Sprache doppelt ausgewählt, wird diese dennoch nur einmal hinzugefügt. Wird ein Feld leer gelassen, werden nur die übrigen Sprachen zu einer PDF zusammengefügt – so kann z. B. auch eine 2-sprachige Version erzeugt werden, indem man z. B. nur Englisch und deutsch als Sprachen auswählt.

Nach dem Erzeugen der mehrsprachigen PDFs wird der Download als ZIP gestartet. Der gesamte Vorgang kann einige Minuten in Anspruch nehmen.

Arbeitsablauf "Produkte aktualisieren"

  1. Neue Produktbilder auf den Server laden.

    Es werden nur die Bilder der neuen Produkte in einer ZIP-Datei benötigt.

    Unter dem Punkt Bilder importieren die entsprechende ZIP-Datei wählen und Bilder importieren klicken. Die Bilder werden nun auf den Server geladen und entpackt.

  2. Produktdaten aktualisieren.

    Nun werden die neuen Daten aus der CSV in die Datenbank geschrieben.

    Hierzu unter dem Punkt "Produktdaten importieren" die aktualisierte CSV-Datei auswählen und auf "Produkte importieren" klicken.

    Nun wird der Katalog neu in die Datenbank geschrieben und gleichzeitig die Thumbnails der Produktbilder neu generiert.

    Produkte, die in der CSV gelöscht werden, werden so auch auf der Webseite gelöscht.

  3. Produkt-PDFs neu generieren.

    Hierzu muss unter dem Punkt PDFs generieren eine neue Versionsnummer eingegeben werden, der zur Identifizierung des aktuellen Stands sowie der Kennzeichnung in der PDF dienst.

    Der Text, der in das Feld "Versionsnummer" eingetragen wird, erscheint genau so in der PDF.

    Das Feld "Bearbeitete Artikelanzahl" ist auf 50 Produkte voreingestellt und braucht nicht verändert werden.

    Klickt man nun auf den Button PDFs generieren werden die ersten 50 PDF neu geschrieben. Dies dauert etwa 45 Sekunden.

    Wenn der Vorgang abgeschlossen ist, erscheint im Feld "Status", oben auf der Seite, eine Statusmeldung.

    Nun muss wieder der Button "PDFs generieren" geklickt werden, um die nächsten PDFs zu generieren.

    Dieser Schritt wird so oft wiederholt, bis in der rechten Spalte alle PDFs die aktuelle Versionsnummer haben.

Roth Elektronik GmbH
Grevenweg 72
20537 Hamburg
Deutschland

Tel: +49 (0)40 2533655-0
Fax: +49 (0)40 2533655-10
eMail: info[at]roth-elektronik.com
Webseite: www.roth-elektronik.com

Bürozeiten:
Mo - Do 8:00 - 17:00 Uhr
Fr 8:00 - 15:00 Uhr

Visitenkarten-Download (vcf)

Roth Elektronik Prototypenkarten werden gemäß den aktuellen RoHS- und REACH-Vorgaben von ISO-zertifizierten Produktionspartnern nach UL-Norm gefertigt.